top of page
  • Claudia Veith

Rückrundenspiele der wD-Jugend

Bei unserem ersten Rückrundenspiel waren wir sehr gespannt was da auf uns zukommen wird. Die Mannschaft von Herrsching hat einen beeindruckten Auftritt beim aufwärmen gemacht. Die Mädels waren teilweise ein Kopf größer wie unsere wD Jugend. Das Spiel begann gleich mit einem Tor durch Linda. Es folgte durch den Gegner das 1:1 in der ersten Spielminute.  Worauf die JSG - Mädels nun in der Abwehr zusammenstanden und verhinderten dadurch, dass der Gegner einfach aufs Tor werfen konnte. In die Halbzeit gingen wir mit einem Tor Rückstand. Die Enttäuschung stand den Mädels ins Gesicht geschrieben. Worauf die Trainerin gut auf die Mädels eingeredet hat, die zweite Halbzeit war sehr schön anzusehen. Die JSG Mädels haben gezeigt dass sie richtig Handball spielen können. Nach dem Abpfiff musste noch ein Freiwurf ausgeführt werden und Sofia versenken den Ball im Tor. Die Freude war sehr groß als wir mit einem 19:12 das Spielfeld verlassen haben.

Zwischen dem ersten und zweiten Spiel der JSG spielten Herrsching gegen Gilching. (14:18 für Gilching)


Unser zweites Spiel war nicht wirklich dass was die Mädels können. Alles was sie in der zweiten Halbzeit, im ersten Spiel so toll gemacht haben, war weg. Sie sind wieder in die alten Spielform zurück gefallen. Es spielten wieder nur zwei Spielerinnen auf Tors und den Anderen fehlte der Mut zu werfen. Kein Wunder die Mädels von Gilching waren noch Größer als die Mädels von Herrsching. Aber dank unserer Torfrau Lea, konnten wir viele Tore verhindern und somit gingen wir mit einem 13:14 als Sieger aus dem Spiel. Die Freude bei den Mädels war sehr Groß :-)


Mitgespielt haben: Lea, Lenja, Lilian, Sofia, Lena, Linda, Daria, Sophia, Ella, Viktoria - Betreuer Claudia, Selin, Selina

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page